Aktuelles

Das Innere Salzkammergut sieht KLAR! in Sachen Klimawandelanpassung

„Wir müssen vermeiden, was sich nicht bewältigen lässt, und bewältigen, was sich nicht vermeiden lässt.“

Der Klima- und Energiefonds zeigt die zwei Zielsetzungen auf, die zum Erhalt eines lebenswerten Salzkammerguts nötig sind: Einerseits aktiver Klimaschutz, andererseits Abmilderung der bereits jetzt spürbaren Auswirkungen des Klimawandels und Planung von Vorbeugemaßnahmen für zukünftige Gefahren.

 

Die Gemeinden Bad Goisern, Gosau, Hallstatt und Obertraun sind sich der bestehenden und kommenden Herausforderungen bewusst. Seit 1. August 2019 sind die vier Gemeinden KlimawandelAnpassungs-ModellRegion („KLAR! Inneres Salzkammergut“).

 

Gemeinsam mit dem RHV Hallstättersee als Trägerorganisation und den wichtigen regionalen Interessensvertretungen wollen sie Schritte setzen, um die bereits jetzt bemerkbaren und nicht mehr abwendbaren Auswirkungen des Klimawandels für die Bevölkerung und die Gemeinden abzuschwächen.

 

Es sollen aber auch kurz- und mittelfristige Chancen, die sich durch den Klimawandel ergeben, erkannt und genutzt werden (Schlagwort Sommerfrische, längere Badesaison, wärmere Seen, längere Schönwetterperioden).

 

Schwerpunkte werden sich vor allem auf vier Bereiche konzentrieren:

  • Wasser und Wasserwirtschaft
  • Tourismus
  • Katastrophenschutz inklusive Erhalt unseres Schutzwaldes
  • Gesundheit

 

Insgesamt sollen gemeinsam 10-12 Maßnahmen ausgearbeitet und in den nächsten zwei Jahren umgesetzt werden. Die wichtigste Maßnahme, die alle übrigen Maßnahmen begleitet, ist Öffentlichkeitsarbeit: Die Bevölkerung wird in regionalen Zeitungen, im Freien Radio Salzkammergut, Social Media und auf der Website der KLAR! und den Gemeindehomepages laufend über alle Maßnahmen informiert und eingebunden. Schulen werden als wichtiger Partner zur Bewusstseinsbildung schon bei unseren Kleinen eingebunden.

 

Aktuell wird um Teilnahme einer Befragung rund um den Klimawandel in der Region gebeten:

http://ifl.boku.ac.at/klar/salzkammergut

 

Weitere Infos zu KLAR!

https://www.rhv.at/klar

https://klar-anpassungsregionen.at/

Zurück